Logistikgebäude, Fa. Blanco

logistikgebäude aus hebel porenbeton wandplatten - blanco bruchsal

Eindeutiges Bekenntnis zum Standort Deutschland

Das aus Hebel Porenbeton Wandplatten errichtete Logistikzentrum der Firma Blanco in Bruchsal bildet das Herzstück der europäischen Blanco-Logistik. In dem 126 mal 126 Meter grossen modernen Gebäudekomplex sind neben Lager, Verwaltung und Versand wichtige abschliessende Fertigungsprozesse untergebracht. Die 20 Mio. Euro teure Investition war die bis dato grösste Einzelinvestition des Küchenherstellers und ein eindeutiges Bekenntnis zum Standort Deutschland.

Das Gebäude ist modular aufgebaut und erweiterbar. Die futuristische Fassade, bestehend aus Glas und Aluminium, spiegelt den hohen Qualitätsanspruch des Herstellers hochwertiger Küchentechnik wieder. Die Konstruktion besteht aus einem weit gespannten Stahltragwerk mit einem Stützraster von 18,00 m x 31,50 m. Ausgesteift wird das System durch die massiven Stahlbetonkerne auf der Galerieseite des Gebäudes. Die Nutzfläche des Logistikgebäudes beträgt 18.600 m², das umbaute Raumvolumen beträgt ca. 250.000 m³.

Bautafel

Gebäudeart Wirtschaftsbau
Nutzung Logistik/ Distributionszentrum
Standort Bruchsal bei Karlsruhe
Architekt Prof. J. Reichardt, Im Walpurgistal 10, 45136 Essen
Vertriebs- und Montagepartner M. Gutting e.K., Mannheimer Str. 30, 68753 Waghäusel
Produkte Hebel Wandplatten
Fertigstellung 2008
zurück

Fragen? Nehmen Sie Kontakt zu uns auf!